œnm . œsterreichisches ensemble fuer neue musik
Stockhausen im Wiener Musikverein

gastspiel ylem

Sunday, 13. October 2024, 21:30

Wiener Musikverein, Großer Saal
Musikvereinsplatz 1, 1010 Wien

PROGRAMM

Karlheinz Stockhausen (1928 – 2007)
YLEM für 19 oder mehr Spieler (1972)

MITWIRKENDE

œnm . œsterreichisches ensemble fuer neue musik

DIRIGENT

Rupert Huber. Musikalische Einstudierung

Was für eine reizvolle Programmkonstellation: Die Wiener Akademie wird im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins Joseph Haydns Oratorium “Die Schöpfung” aufführen, und das œnm ist eingeladen, im Anschluss ein Werk zu spielen, das es ebenfalls unternimmt, einen Schöpfungsvorgang in Klängen zu spiegeln. “Es werde Licht” heißen von Haydn unvergleichlich vertonte Bibelworte, in YLEM gibt es einen regelrechten Urknall, der zum Ausgangspunkt eines raumgreifenden Instrumentalwerkes wird, das die Idee eines pulsierenden Weltalls in faszinierende Klänge übersetzt. Übrigens bietet der Große Musikvereinssaal für die Aufführung dieses Werkes derart ideale Bedingungen, dass man meinen könnte, der Architekt Theophil von Hansen hätte im 19. Jahrhundert diesen Saal extra für Stockhausen konzipiert …

    Registration:

    For this event we ask for binding pre-registration via the form below.
    If you are unable to attend, please send us a short message to info@oenm.at so that other interested parties have the opportunity to attend the event.